Naturland fair

Aktion ei care

  • Nicht zu übersehen: ei care-Eier im lilafarbenen 4er-Karton
  • Stolze „Les Bleues“ auf der Hühnerweide
  • Landwirtin Anne Reinsberg auf ihrem Määhgut
  • Mobiler Hühnerwagen auf dem Gut Wardow
  • ei care – ein Projekt für Henne und Hahn

Neue Wege beschreiten

ei care folgt einem regionalen und ganzheitlichen Ansatz in der Hühnerhaltung. Auf unseren Bio-Höfen wachsen Hühner auf, die neben Eiern auch Fleisch liefern – was heute nicht mehr üblich ist. Das ist gelebte Vielfalt für eine nachhaltige Landwirtschaft.

Es geht um ein gutes Leben für alle: Die Hühner sind robuste, vielseitige Tiere und bekommen Zeit zu wachsen, die Bäuerinnen und Bauern sollen für eine tiergerechte Haltung auf ihren kleinen und mittleren Gemischtbetrieben ein faires Einkommen erhalten und schließlich können Sie als Kundinnen und Kunden unbeschwert wohlschmeckende Lebensmittel genießen.

Nächster Liefertermin frische ei care-Hähnchen

03. und 04. Dezember
vom Biohof Dudziak, Neustrelitz

08. bis 10. Dezember
vom Biohof Auguste, Kolkwitz

21. bis 24. Dezember
vom Gut Thurbruch, Insel Usedom

Schlachtung: 
in Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern

ei care-Hähnchen gibt es auch tiefgefroren in vielen Bio-Läden. Sollte keines vorrätig sein, können Sie es dort jederzeit bestellen.

Im aktuellen Monatsmagazin der Bio Company gibt es einen schönen Beitrag über unsere ei care Eier.

Mitmachen!

Bitte nehmen Sie nach Besuch der Website an unserer Umfrage teil.